15. Teltowkanal Halbmarathon 2018

Freude am gemeinsamen Wettkampferlebnis

Der Teltowkanal Halbmarathon ist ein überregionales Laufevent und findet im Gedenken an den Mauerfall statt.
Die Laufstrecke verläuft entlang des Mauerstreifens am Teltowkanal und verbindet so den Berliner Bezirk Steglitz-Zehlendorf mit der Stadt Teltow – eine symbolische Verbindung von Ost und West, Berlin und Brandenburg, Jung und Alt sowie von Politik, Wirtschaft und Sport. An den Läufen über 7,1 km, 14,1 km und 21,1 km können Klein und Groß, Hobby- und Profisportler, Firmen- und Schulstaffeln teilnehmen.

Termin: 04. November 2018. Um 10:15 Uhr starten die Bambinis, um 10:30 Uhr alle anderen Distanzen. Start und Ziel ist die Knesebeckbrücke.

Aktuelles

Zeit bis zum Start des ersten Laufes:

Tage
7
5
Stunden
1
9
Minuten
1
7
Sekunden
0
9

Anmeldeschluss:

Tage
6
9
Stunden
0
9
Minuten
0
2
Sekunden
0
8

Startzeiten 04. November 2018:

10:15 Uhr 800 m Bambinilauf
10:30 Uhr 7,1 km (Lauf und Walking)
10:30 Uhr 14,1 km Lauf
10:30 Uhr 21,1 km Lauf
10:30 Uhr 21,1 km Staffel

Startpunkt:

Galerie

Bilder und Videos

Vorschaubild

Partner und Sponsoren

Stimmen der Teilnehmer

„Hiermit möchte ich mich bei Ihnen Allen für die wunderbare gestrige Laufveranstaltung bedanken, die wieder hervorragend organisiert war und sich durch eine sehr angenehme Atmosphäre auszeichnete. Sehr gut gefällt mir auch immer wieder die Moderation und die ermutigende Kommentierung sowohl während des Laufes als auch beim Zieleinlauf.
Ich freue mich auf den 15. Teltowkanallauf!”

Stefan Mertens

„Liebes Teltowkanal-Halbmarathon-Team, klar, das Wetter war richtig klasse, aber das Team war ebenfalls großartig. Ihr habt wieder eine wundervolle Veranstaltung gezaubert. Danke!“

Levent Rothmann

„Ich bedanke mich für einen wirklich mal wieder gelungenen Wettkampf und einer Zeit von 01h 29 min 49 sec, wir sehen uns 2018 wieder!“

Thomas Dorneburg